prev next

 
  •  

    Open Range

    • Harmonic Booster

    Der universell einsetzbarer Exciter. Mit dem Tonehunter Open Range entlockt man dem cleanen oder verzerrten Signal zusätzliche Obertöne.

     
  •  

    Open Range

    • Harmonic Booster

    Zusätzlich zu den Präsenz-Obertönen lassen sich auch die Bottom Harmonics regeln: Dadurch verdichtet sich der Bassbereich und bleibt gleichzeitig definiert.

     
  •  

    Open Range

    • Harmonic Booster

    Der Shime Regler bietet eine Besonderheit: Er regelt nicht nur Harmonics hinzu: Unterhalb der 12 Uhr-Stellung zeichnet er das Klangbild weicher, ohne hart zu beschneiden. Dadurch zähmt der Open Range besonders höhenreiche Amps und macht Overdrive Pedal auch z. B. vor einem Twin nutzbar.

     

PEDAL INFOS:

 
 
 

Harmonic Boost

Der Tonehunter Open Range agiert besonders neutral als Clean Boost oder vor einem angezerrten Amp. Durch den regelbaren Bottom- ("Low Ride") und Harmonic-Bereich ("Shime") funktioniert der Open Range auch als subtiler bis agressiver Exciter. Vor einem sehr höhenreichen Fender lässt sich der Klang weicher einstellen, um Overdrive Pedale verwenden zu können. Die Möglichkeiten sind ennorm...

 

Mit dem Tonehunter Open Range lassen sich Bottom- und Harmonic-Verhalten eines cleanen oder verzerrten Amps fein dosieren.

 

Der Shime Regler bietet eine Besonderheit: Er regelt nicht nur Harmonics hinzu: Unterhalb der 12 Uhr-Stellung zeichnet er das Klangbild weicher, ohne hart zu beschneiden. Dadurch zähmt der Open Range besonders höhenreiche Amps und macht somit Overdrive Pedal auch z. B. vor einem Twin nutzbar.

 

Das Low Ride Poti regelt auf komplexe Weise den Bottom-Bereich - viel effektiver als ein einfacher Equalizer. Denn der Open Range füllt den Bassbereich mit harmonischen Obertönen. Der Bassbereich wird fetter und voluminöser ohne an Definition zu verlieren.

 

Mit nur diesen zwei Reglern plus Master Poti ist der Tonehunter Open Range das perfekte Tool für Clean Boost, Lead Boost und Exciter Effekte.

 
 

Perfekte Klangverarbeitung

Unsere Harmonic Booster arbeiten mit maximaler Feinzeichnung ond ohne Dynamikverlust. Durch den Einsatz bester selektierter Bauteile und höchster Verarbeitungsgüte dienen sie der subtilen bis aggressiven Klangformung, ohne das ursprüngliche Signal zu entstellen.

 
 

Handgefertigt, einzeln abgestimmt

Sämtliche elektronischen Bauteile wurden nach klanglichen Aspekten selektiert und in engster Toleranz ausgemessen. Kürzeste Signalwege garantieren eine schnelle Signalverarbeitung und höchstmögliche Dynamik. Und nicht zuletzt die mechanischen Bauteile komplettieren die kompromisslose Signalleitung.

 

Alle Geräte werden vor der Auslieferung von uns einzeln abgestimmt. Diese Prozedur umfasst unter anderem die klangliche Selektion der ICs. Nur so können wir absolut identisch klingende Overdrives anbieten.

 

 
 
 

MEDIA:

 
 
 

Videos

 

 

coming soon...

 

alle Tonehunter TV Videos sind auch direkt auf Youtube verfügbar: Tonehunter TV

 
 
 
 

TECHNISCHE DATEN:

 
 
 

- Master regelt die Ausgangslautstärke

- Low Ride regelt die Bass Harmonics

- Shime regelt die Präsenz Harmonics

 

- Status LED

- True Bypass On Off Switch

- 9V DC Standard Buchse oder Batteriebetrieb

 

- Neutrik In-/Out-Buchsen

- Heavy Duty Aluminium Gehäuse mit besten Schirmungseigenschaften

- High End Platine mit selektierten Bauteilen