IMPRESSUM:

 
 
 

Tonehunter
Inh. Ralf Reichen
Grengeler Mauspfad 183
51147 Köln

 

Tel. 02203-962780

Fax. 02203-962790

 

VAT-ID: DE190709277

WEEE-Reg.-Nr.: DE67436718

 

Webmaster kontaktieren

Hinweis auf Beteiligung am Befreiungssystem der Landbell AG:

 

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer: 4135434) angeschlossen.


Weitere Informationen finden Sie unter www.landbell.de

 

 
 

AGB:

 
 
 

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. Tonehunter (Ralf Reichen)
Stand: 27.11.2012

 

1. Wir liefern ausschließlich zu unseren Geschäftsbedingungen; diese werden mit der Bestellung oder dem Kauf anerkannt.

 

2. Alle Angebote sind freibleibend hinsichtlich der Preise und der Liefermöglichkeiten.

 

3. Wir übernehmen keine Haftung für Irrtümer und Druckfehler in Katalogen, Preislisten, Inseraten sowie unserem Internetangebot. Die Haftung für irgendwelche Schäden, die durch unsere Produkte entstehen, sowie entsprechende Schadensersatzansprüche lehnen wir ab.

 

4. Alle angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. außer bei Second Hand Ware. Diese ist Differenzbesteuert. Sämtliche Sendungen reisen auf Kosten und Gefahr des Käufers. Zahlungsverzug tritt bei Fälligkeit der Forderung des Verkäufers ein, ohne daß es einer Mahnung bedarf.

 

5. Der Mindestauftragswert beträgt Euro 25,00 (zzgl. Versandkosten). Aufträge unterhalb des Mindestauftragswertes werden pauschal mit Euro 25,00 abgerechnet.

 

6. An Neukunden erfolgt die Lieferung per Nachnahme zzgl. NN-Gebühr, ansonsten per Bankeinzug oder per Nachnahme zzgl. NN-Gebühr, bzw. Barzahlung oder EC-Karten Zahlung bei Abholung.

 

7. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa Tonehunter (Ralf Reichen).

 

8. Bei Sonderbestellungen muss der Kunde eine 50%ige Anzahlung leisten.

 

9. Der Käufer ist verpflichtet die gelieferte Ware unverzüglich zu überprüfen. Unsere Gewährleistung beschränkt sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Weitergehende Ansprüche aus Mängelhaftung und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

 

10. Umtausch: Sonderbestellungen und Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen. Bauteile, die bereits eingebaut wurden und Zuschnitt-, bzw. Meterware, sind vom Umtausch ausgeschlossen. Generell berechnen wir bei Rücknahme bzw. Umtausch eine 10%ige Kostenpauschale für die Prüfung und Wiedereinlagerung der Ware.

 

11. Änderungen des Angebots sowie technische Änderungen und Lieferbarkeit behalten wir uns ausdrücklich und ohne Ankündigung vor.

 

12. Erfüllungsort, Gerichtsstand

 

12.1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss UN-Kaufrechts. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit der Fa. Tonehunter bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist Sitz des Verkäufers (Köln) , soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

 

12.2. Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland; die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

 

12.3. Die Vertragssprache ist deutsch.

 

12.4. Ausschließlicher Gerichtsstand ist bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen das für unseren Geschäftssitz zuständige Amts- oder Landgericht Köln. Die Fa. Tonehunter ist aber auch berechtigt, den Kunden am allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.

 

13. Die Unwirksamkeit einzelner Bedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen. Gemäß Datenschutzgesetz wird darauf hingewiesen, daß Daten aus Geschäftsvorgängen in der Datenverarbeitungsanlage des Verkäufers abgespeichert werden.

 

14. Mit Erscheinen der aktuellen Print-Preisliste verlieren alle früheren ihre sowie dieses Online Angebot sofern nicht aktualisiert ihre Gültigkeit.

 

15. Die Fa. Tonehunter versendet ausschließlich mit DHL über den Warenwert versichert soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart.

 

16. Widerrufsbelehrung für den Verbraucher

Widerrufsrecht

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Widerruf bzw. Warenrücksendung sind zu richten an:

 

Tonehunter

Inh. Ralf Reichen

Grengeler Mauspfad 183

51147 Köln

info@tonehunter.de

Fax: 02203-962790

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung

 

§4 Gewährleistungen und Schadensersatzansprüche

 

1. Mängel oder Beschädigungen, die auf schuldhafte oder unsachgemäße Behandlung oder unsachgemäßen Einbau sowie Verwendung ungeeigneten Zubehörs oder Änderungen der Originalteile durch den Kunden oder einer von der Firma Tonehunter(Ralf Reichen) nicht beauftragten Dritten zurückzuführen sind, sind von der Gewährleistung ebenfalls ausgeschlossen.

 

2. Natürlicher Verschleiß ist von der Gewährleistung ebenfalls ausgeschlossen.

 

3. Nimmt der Kunde die Ware oder den Auftragsgegenstand trotz Kenntnis eines Mangels an, stehen im Gewährleistungsansprüche in dem nachstehend beschriebenen Umfang nur zu, wenn er sich diese ausdrücklich und schriftlich unverzüglich nach Empfang der Ware vorbehält.

 

4. Gewährleistungsansprüche wegen bestehender Transportschäden stehen dem Kunden nur zu, wenn er seiner Untersuchungs- und Anzeigenpflicht gemäß §2 Ziffer 3 nachgekommen ist. Dies gilt nicht, wenn der Kunde Verbraucher im Sinne des §13 BGB ist.

 

5. Die Gewährleistungsfrist für neue Sachen beträgt 24 Monate. Die Frist beginnt mit Gefahrübergang zu laufen. Die Gewährleistungsfrist für gebrauchte Sachen beträgt ein Jahr. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des §14 BGB, so beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen ein Jahr und für gebrauchte Sachen sechs Monate ab Gefahrenübergang.

 

GEWÄHRLEISTUNG FÜR TAD- und Tonhunter TUBES

 

1. TAD- und Tonehunter Tubes sind garantiert frei von Material- oder Herstellungsfehlern, die die Funktion beeinträchtigen. Die Gewährleistung gilt für 6 Monate ab dem Kaufdatum.

 

2. Röhren anderer Marken, Verschleißteile bzw. sämtliche Bauteile die in andere Geräte eingebaut werden, verlieren mit dem Einbau die Gewährleistung. Die gesetzlichen Garantieansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

3. Kein Garantieanspruch besteht bei Glasbruch oder bei gesprungenem Glas.

 

4. Der Garantieanspruch bei TAD- und Tonehunter Endstufenröhren erlischt bei unsachgemäßer Verwendung der Röhren.

 

5. Garantie bei TAD- und Tonehunter Endstufenröhren wird gewährt auf komplette Duette, Quartette usw.. Rücksendungen müssen deshalb vollständige Sätze enthalten. Die Garantieleistung beschränkt sich nach unserer Wahl auf Reparatur, Austausch oder Kaufpreiserstattung. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

6. Jeder Rücksendung muß eine Kopie der entsprechenden Rechnung oder Quittung und eine möglichst genau Fehlerbeschreibung beiliegen. Ein Vorabaustausch ist grundsätzlich nicht möglich.

 

7. Rücksendungen müssen FREI versendet werden. Unfreie Sendungen können nicht angenommen werden.

 

Die Markennamen Fender, Vox, Marshall, Boss, Ibanez, Gibson, Electro Harmonix, Duesenberg, Kluson, Seymour Duncan, Kloppmann, Kinman, Dean Markley, Rocktron, MXR, Snarling Dog, Jim Dunlop, Lehle, Cordial, Rocktron, Celestion, Jensen. TAD, Telefunken, Ruby Tubes, Svetlana, Sovtek, Tesla, SoZo, Korg, Mojo Tone, Bedrock, Fluder, Sino, All Parts, Arion, Acutronics, Rio Grande, Gretsch, Jackson, Career, Guyatone, Dynacord, DOD, Peavey, ZOFF, Crest Audio sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Markeninhaber. Diese stehen in keiner rechtlichen Verbindung mit der Firma Tonehunter. Die Vertragssprache ist deutsch.

 

 
 

DISCLAIMER:

 
 
 

1. Inhalt des Webangebotes: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Domaininhaber und Autor übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen sowie sonstigen Inhalte dieses Webangebotes. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen. Haftungsansprüche gegen Domaininhaber und Autor sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Domaininhabers und des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Domaininhaber und Autor behalten sich ausdrücklich und unwiderruflich vor, Teile des Webangebotes oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Bekanntmachung zu ändern, zu erweitern, zu löschen oder bei Notwendigkeit die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Urheberrechte für Texte: Ralf Reichen, Köln, wenn nicht anders angegeben

 

3. Illustrationen: Die meisten Illustrationen unterliegen den Urheberrechten des Domaininhabers, weitere Grafikquellen sind allgemein zugängliche PD-Bilder

 

4. Journalistisch-redaktionelle Verantwortung: Ralf Reichen, Köln, wenn nicht anders angegeben

 

5. Datenschutz: keine Datenspeicherung

 

6. Urheber- und Markenrecht: Domaininhaber und Autor sind bestrebt, in allen angebotenen Informationen, insbesondere eingebundener, die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Webangebotes genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Markenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung auf diesem Webangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Domaininhaber und Autor selbst erstellte Informationen bleibt allein beim Domaininhaber und Autor des Webangebotes. Eine Änderung, Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Domaininhabers und Autors nicht gestattet und wird strafrechtlich verfolgt.

 

7. Verweise und Links: Bei direkten oder indirekten Verweisen auf andere Webangebote, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Domaininhabers und Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung nur dann in Kraft treten, wenn der Domaininhaber und der Autor von den Inhalten Kenntnis haben und es ihnen technisch möglich oder zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger oder moralisch verwerflicher Inhalte zu verhindern, beziehungsweise zu beenden. Der Domaininhaber und der Autor erklären daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Verlinkung die entsprechenden verlinkten Webangebote frei von illegalen und unmoralischen Inhalten waren. Domaininhaber und Autor haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und die zukünftige Gestaltung sowie auf die Inhalte der verlinkten oder verknüpften Webangebote. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich und unwiderruflich von den gesamten Inhalten aller verlinkten oder verknüpften Webangebote, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Webangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den vom Domaininhaber und vom Autor eingerichteten und freien Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, unmoralische, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter des Webangebotes der verlinkten beziehungsweise verknüpften Website, nicht diejenigen, die über Links und Verknüpfungen auf die Website und deren Inhalte lediglich verweisen.

 

8. Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

 

9. Wirksamkeit dieses Haftungsausschlusses: Der Haftungsausschluss ist Bestandteil dieses Webangebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtsgrundlage nicht oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Haftungsausschlusses in ihrem Inhalt und in ihrer Gültigkeit davon unberührt.